• Slovenski
  • English
  • Deutsch
  • Italiano
  • Français
  • Magyar
  • Русский
  • Español
  • Slovenčina
  • Polski
  • Česky
  • Українська
  • Nederlands


WELLNESS PARK LAŠKO**** Entdecken Sie das Paradies für Spiele, Erholung und Entspannung Wellnesshotel**** mit modern ausgestatteten Zimmern.(Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Bademantel, Minibar, TV, Telefon, Klimaanlage) Thermalzentrum unter der Glaskuppel mit verschiedenen Wasserattraktionen (Wellenbecken, Whirpools, Kneippfad, Kinderspielplatz, Massagebecken mit den Wasserfällen und Bodenquellen, wilder Bach, Rutschbahn, Selbstbedienungsrestaurant…) Saunazentrum mit einem Hauch der Geschichte von Laško (Infrarotsauna, Laconium, Sanarium, klassische finnische Saunas, Dampfsaunas…) Wellness Spa Zentrum mit dem reichen Angebot von Bädern, Massagen und anderen Behandlungen (klassische, Ayurveda-, Thai-, Shaitsumassagen, Gesichts- und Körperpflege von Kosmetika Pevonia Botanica und Comfort Zone…) Fitnesszentrum mit Kardiolinie und Trainingsgeräten für alle Muskelgruppen

Zusätzliches Angebot: Imbissstube, Veranstaltung von Ausflügen, Vermittlung von Sportaktivitäten, Sauna, Lebensmittelladen mit ökologischen Produkten, Parkplatz, Kinderspielplatz, Picknickplatz und eine Feuerstelle zum Anzünden, eine Überraschung für Kochfreunde, Park, Wäscherei, Waschstrasse, Computer, Internet, Fax, Telefon, Radverleih, Spielplatz für Volleyball im Sand, Boulebahn, Kletterwand für Kinder und Erwachsene Standort: am linken Flussufer der Soča Nahegelegene Aktivitätsmöglichkeiten: Rafting, Kajak, Radfahren, Angeln, Wandern, Alpinismus, Reiten, Paragliding.

HÄUSCHEN AM WALDESRAND...... ..... So haben wir unsere Appartements benannt, die in 2007 oberhalb unserer Welt der Thermalfreuden, am Rande der Wälder des Tals Tuhinjska dolina errichtet wurden. Zur Pflege der grünen Umgebung wurden dieses Jahr ferner 32 kleine Beete mit Naturheilkräutern angelegt, die den Zugang zu den Appartements schmücken und gleichzeitig der Ansatz des Spazierweges sind, der um unsere Thermen herum verlaufen wird. Im August leuchteten die Blüten von 10.000 Sonnenblumen in der Sonne auf, die die Mitglieder des Ferienvereins Tuhinjska dolina gepflanzt haben. Im Juni 2005 wurde der erste Bauabschnitt der Appartementanlage fertig gestellt. Die Appartements sind in mehreren Anlagen miteinander verbunden, die nach Bäumen benannt wurden, die für diese Gegend typisch sind (Fichte, Kiefer, Buche, Weißbuche, Eiche, Ahorn, Hasel und Lärche).

Das Hotel Savica ist ein familienfreundliches Hotel mit 104 verschiedenen Zimmern und Appartements. Es bietet eine hochwertige Unterbringung in verbundenen Familienzimmern, die mit einem Gespür für Familien mit Kleinkindern ausgestattet sind. Das Personal des Hotels Savica leitet der Wunsch, Eltern unvergessliche familiäre Erlebnisse herbeizuzaubern und die Kinder durch das reiche Animationsprogramm zu unterhalten und fortzubilden, durch welches den Kindern eine verantwortungsvolle Einstellung zur Umwelt nahegebracht wird. Das Umweltbewusstsein ist für das Hotel Savica von außerordentlich großer Bedeutung, weshalb dieses mit Stolz sein umweltbezogenes Qualitätszeichen Eco-Blume vorzeigt.

<strong>area: 2 ha / sites: 70 / guests: 210</strong> Kamp Koren is situated on the left bank of the Soča River, only 500 metres from the town of Kobarid (across the Napoleon Bridge on the road to Drežnica). It nestles among numerous landmarks of the Soča Valley: the Soča River, the Kozjak waterfalls, the remarkable Napoleon Bridge, the restored front lines of the World War I Isonzo Front, and the Roman settlement called Tonocov Grad. At the campground, you can choose between smaller terraces shaded by trees, sites with water supply and electricity, and sun-lit pitches. There are countless options for activities associated with the mountains, skies and water. The warmer Nadiža River is ideal for swimming, while the Soča is best for rafting, kayaking and fishing. It is possible to fly over the Soča Valley, paragliding or hang-gliding, or you can explore it by bicycle. To the delight of mountain lovers, Kamp Koren is a great starting point for long and short mountain treks and climbing expeditions. Among the nearby must-see sights are the Great Gorge of the Soča River, the mountains Kanin and Krn, the Triglav National Park Information Centre and the Kozjak waterfall. In Kobarid, you can visit the World War I Museum or treat yourself to dinner in excellent restaurants. The campground also offers a boules pitch, a climbing wall with an organised programme of activities, beach volleyball, a sauna, bicycle rentals, table tennis, a shop which also sells eco-products, a bar, a fast food restaurant, a picnic and barbecue area, campfire rings, Internet access and TV. You can also spend your vacation at an ecological tourist farm, while scouts and other groups will have the most fun in the separate camping area.

Seehöhe: 442 m Größe des Bauernhofs: 12 ha Betriebsinformationen: 1.1. – 31.12. Zimmer: 7/2 Anzahl der Sitzplätze: 20 Anfahrt mit dem Bus möglich Vilma Topolšek, der treibenden Kraft des touristischen Bauernhofes Urška, gingen die Worte ihrer zehnjährigen behinderten Tochter („Ihr habt alles, Vater gefällt es, nur schlafen kann er nirgends“) ins Herz; bereits im Jahr 1998 wurde beim Bau des Gebäudes ein nach internationalen Standards ausgestattetes Appartement für Behinderte in dieses integriert. Viele Behinderte, jedoch noch mehr Familien mit Kindern haben ihre Ferien bereits auf dem Bauernhof verbracht; Letzteren stehen ein Mini-Zoo, Sandkasten, Schaukeln und ein kleines „Zauber-„ Haus zur Verfügung, in das sie sich auch bei schlechtem Wetter begeben können und in dem ihnen die heimischen Enkelkinder Gesellschaft und „Führung“ auf dem Bauernhof leisten. Die Eltern können sich jedoch im Haus des Wohlbefindens verwöhnen lassen, in dem sich eine finnische und türkische Sauna, ein Whirlpool, Massageduschen, ein Heuliegeplatz und ein Ruheraum befinden. So vielfältig wie das Angebot auf dem Bauernhof und in dessen Umgebung (Terme Zreče, Rogla) ist, so abwechslungsreich ist auch das Angebot, das aus der Küche kommt. Vilma, die mit dem goldenen Wochenend-Löffel in den Töpfen rührt, bereitet Gaumenfreuden zu, die ohne sie schon längst in Vergessenheit geraten wären. Tone fügt ausgezeichnete Weiß- und Rotweine aus eigenem Anbau hinzu, Tochter Urška, nach der der Bauernhof seinen Namen erhielt, empfiehlt jedoch wie eine Sommelière die Kombination von Speisen und Getränken.
{"pageType":0,"linkKey":"sloveniaeuEcoDaisy","baseUrl":"/(X(1)A(VUY7eAB584i-4rwi55mTgCUsE4Y8Ttkve7jyIyyDOaMfk3Q7i-y6sI78def3NNdpgyXNvB9qIW_n4tdvJozWtJyudEwitaYIYF3Zd96VX5Fi3oCCCcU7kqIkd7KDkUIu11D5wjBitkh53PUPhCSu5w2))/sloveniaeuEcoDaisy/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}